LOGICA Medizintechnik
Attraktive Jobs in einer Zukunftsbranche

Die LOGICA Medizintechnik GmbH ist einer der größeren Arbeitgeber im Norden Deutschlands, in Schleswig-Holstein. Unser Unternehmen in Oldenburg in Holstein beschäftigt über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Verwaltung, Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung.

Als regional verwurzeltes Unternehmen sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und bieten motivierten Auszubildenden wie gestandenen Profis interessante Arbeitsplätze in einer wachsenden Zukunftsbranche. Mit spannenden Perspektiven für die persönliche Karriere.

Freie Stellen in der Medizintechnik
Arbeiten in Oldenburg in Holstein, Leben an der Ostsee

Zurzeit suchen wir Mitarbeiter für folgende Stellen:

Maschinenbediener für die Baugruppenmontage (m/w)

Aufgaben:

  • Bestückung der Montagemaschinen im Fertigungsbereich
  • Überwachung des Montageprozesses
  • Beheben von kleinen Störungen
  • In-Prozess-Qualitätsprüfung der produzierten Produkte
  • Entnahme von Prüfmustern
  • Dokumentation des Fertigungsprozesses

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Technisches Verständnis
  • Grundsätzliche Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • Eigenverantwortliches Abarbeiten von Aufträgen
  • Freundliches Auftreten
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Gutes Sehvermögen und Teamfähigkeit
Maschinenbediener für die Silikonverarbeitung (m/w)

Aufgaben:

  • Bedienen von Spritzpressanlagen im Fertigungsbereich (Reinraum)
  • Fortlaufende Durchführung von Qualitätsprüfungen (100% Sichtkontrolle)
  • Beheben leichter Maschinenstörungen sowie Reinigungsarbeiten an den Anlagen
  • Bedienung von Umluft-Trockenschränken
  • Dokumentation des Fertigungsprozesses

Anforderungen:

  • Möglichst abgeschlossene Berufsausbildung
  • Technisches Verständnis
  • Grundsätzliche Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau B2)
  • Freundliches Auftreten
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Gutes Sehvermögen und gute Feinmotorik

Wenn Sie mehr über unser Unternehmen und Ihre Perspektive bei uns erfahren möchten, rufen Sie uns gerne an:
Telefon +49 4361 50818-0.

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung (inkl. Lichtbild, Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte per Post an:

LOGICA Medizintechnik GmbH
Personalabteilung
Sebenter Weg 44
23758 Oldenburg in Holstein

oder per E-Mail an:
bewerbung@logicamed.de

Ausbildungsplätze in Oldenburg
Starten Sie Ihre Zukunft in Schleswig-Holstein

Zurzeit bieten wir folgende Ausbildungsplätze an:

Industriemechaniker/in, Einsatzgebiet: Produktionstechnik

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Voraussetzung: Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Berufsanforderungen:

  • Gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Technisches Verständnis, logisches Denken
  • Kommunikations- und vor allem Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative

Tätigkeitsbeschreibung:

Industriemechaniker/-innen in unserem Betrieb stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Berufsanforderungen:

  • Gute Deutsch- u. Englischkenntnisse
  • Sprachgewandtheit
  • Freundliches Erscheinungsbild
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Eigeninitiative

Tätigkeitsbeschreibung:

Innerhalb des Ausbildungsbetriebes orientiert sich Ihre praktische Ausbildung an typischen Geschäftsprozessen unseres Unternehmens. Bürokaufleute übernehmen kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Aufgaben in den Bereichen Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen, Beschaffung, Logistik und Vertrieb.

Neben den berufsbezogenen Anforderungen an Kaufleute für Büromanagement gibt es allgemeine Qualifikationen, die heutzutage im Arbeitsleben von herausragender Bedeutung sind. Diese Schlüsselqualifikationen ermöglichen dem Einzelnen einen erfolgreichen Umgang mit dem beruflichen Alltag.

Technische/r Produktdesigner/in

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Voraussetzung: Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Berufsanforderungen:

  • Technisches Verständnis
    (z.B. technische Funktionsabläufe und Kenntnis der grundsätzlichen Herstellungsverfahren von Produkten)
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und rechnerische Fähigkeiten
    (z.B. Grundkenntnisse der Geometrie zur Auslegung von technischen Bauteilen)
  • Zeichnerische Fähigkeiten
    (z.B. für die korrekte Darstellung von technischen Produkten)
  • Sorgfalt
    (z.B. beim Anfertigen präziser und normgerechter Zeichnungen und der technischen Dokumentation)
  • Kundenorientierung
    (z.B. beim Umsetzen der Kundenwünsche)

Tätigkeitsbeschreibung:

Technische Produktdesigner/innen der Fachrichtungen „Maschinen- und Anlagenkonstruktion“ entwerfen und konstruieren Maschinen und Anlagen mithilfe von CAD-Systemen. Sie nehmen Kundenaufträge entgegen und fertigen anhand von Vorgaben Entwürfe und detaillierte Konstruktions- und Montagepläne, beispielsweise für eine Werkzeugmaschine, einen Motor oder eine Fertigungsanlage. Zudem erstellen sie Stücklisten für die Fertigung und berechnen Maße und Kennwerte. Per Computersimulation prüfen Fachkräfte, ob ihre Konstruktionen den Belastungen der Praxis standhalten.

Fachkräfte arbeiten in Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen von Industrieunternehmen sowie in Konstruktionsbüros und Ingenieurbüros, insbesondere des Maschinen- und Anlagenbaus, des Apparatebaus, sowie der Medizintechnik und Verpackungsindustrie.

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- u. Kautschuktechnik, Schwerpunkt: Formteile

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Hauptschulabschuss, Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Berufsanforderungen:

  • Gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Technisches Verständnis, logisches Denken
  • Kommunikations- und vor allem Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative

Tätigkeitsbeschreibung:

Verfahrensmechaniker/-innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik in der Fachrichtung Formteile in unserem Betrieb sind für das Einrichten, Inbetriebnahmen und Instandhalten sowie das Warten von kunststoffverarbeitenden Maschinen, Geräten und Systemen zuständig. Außerdem überwachen und optimieren Sie die Fertigungsprozesse.

Wenn Sie mehr über unser Unternehmen und Ihre Perspektive bei uns erfahren möchten, rufen Sie uns gerne an:
Telefon +49 4361 50818-0.

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung (inkl. Lichtbild, Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte per Post an:

LOGICA Medizintechnik GmbH
Personalabteilung
Sebenter Weg 44
23758 Oldenburg in Holstein

oder per E-Mail an:
bewerbung@logicamed.de